Kursangebote >> Kursdetails

Gefühle und Emotionen klären

Kursnummer: F1209

Info: Wie sieht ein reifer, verantwortungsvoller und konstruktiver Umgang mit Gefühlen aus? Natürlich wissen wir, dass wir sie nicht einfach runterschlucken und in uns hineinfressen sollen, denn das würde uns auf die Dauer unweigerlich krank machen. Aber Ärger, Wut und Enttäuschung einfach nur rauskotzen, das kann’s ja wohl auch nicht sein.

Müssen wir also unsere "schlechten" Gefühle am Ende doch aushalten, oder wie sonst könnte ein heilsamer Umgang mit unangenehmen Gefühlen aussehen?
Können wir sie eventuell einfach wegdenken, z. B. durch positives Denken?
Und was sollen wir tun, wenn manche Gefühle, z. B. Eifersucht, Selbstzweifel oder Ungeliebt-Sein, übermächtig werden und drohen, uns zu überwältigen?

Was ist überhaupt der Unterschied zwischen einem Gefühl und einer Emotion, denn natürlich ist ein emotionaler Mensch nicht das Gleiche wie ein gefühlvoller Mensch. Bin ich also selber zu emotional, oder am Ende zu sentimental oder bin ich einfach nur romantisch? Und wenn ich ein Kopfmensch bin, wie finde ich dann zurück in mein Herz?

In diesem Seminar werden wir uns tief und intensiv mit dem kompletten Spektrum unserer Gefühlswelt beschäftigen, denn ohne Gefühle gibt’s auch kein Glück.

Kosten: 50,00 € €

Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
29.04.2018 10:00 - 15:00 Uhr Marienstr. 20 VHS Raum 7

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
234 5678
9 10 1112 131415
16 1718 19 202122
23 24 25 2627 28 29
30       

April 2018