Kursangebote >> Kursdetails

Bayern und die Frühgeschichte der Bundesrepublik

Kursnummer: F1024

Info: Bayern stand nach dem Zweiten Weltkrieg vor großen Herausforderungen durch die Besatzung, den Wiederaufbau, die Flüchtlingssituation und die Demokratisierung. Auf Herrenchiemsee tagte vom 10. - 23. August 1948 der Verfassungskonvent, der die Basis für das spätere Grundgesetz der Bundesrepublik schuf. Die Veranstaltung skizziert die Situation Bayerns unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg und fragt nach der Rolle, die Bayern bei der Gründung und in den Anfangsjahren der Bundesrepublik zukam.

Kosten: 7,00 € €

Gebühr: 9,- Abendkasse
Schüler/innen: 3,50/ 4,50 (bei Vorlage eines gültigen Schülerausweises)

Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Datum Zeit Straße Ort
25.06.2018 19:00 - 20:30 Uhr Marienstr. 20 VHS Raum 7

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
4 5 6 7 8910
1112 1314151617
1819 202122 2324
25 26 27 2829 30  

Juni 2018